Home

 ENDVERSION__Hungertuch-2019_45x30cm_ISOcoated
Das Hungertuch

"Mensch, wo bist du?"

Im Forum sind 1236 Beiträge vorhanden.
Der neueste Beitrag ist vom 24.06.19 18:40.
Von marcus
Am 24.06.19 18:40
Titel Sprecherteam
Beitrag Am vergangenen Wochenende hat sich das neu gewählte Sprecherteam zu seiner ersten Besprechung getroffen.
Martina, Michelle und ich haben einen Brief an Msg. Spiegel vorbereitet den wir in den nächsten Tagen versenden werden. Wir bitten in diesem Brief um einen Termin in Aachen um uns persönlich vorzustellen,und über aktuelle Themen zu sprechen.

Weitere Themen unseres Treffens waren die Themen Transparenz und Solidarität. Transparenz in unserer Arbeit und in der Wallfahrtsgruppe insgesamt, sowie Solidarität untereinander und innerhalb der Wallfahrtsgruppe.
Auch haben wir uns zur Aufgabenbeschreibung des Sprecherkreises Gedanken gemacht und zu Papier gebracht. Dieses Papier, sowie das Protokoll zur Sitzung wird an Euch verteilt, bzw wird Euch der Zugang dazu ermöglicht, sobald wir die Datenschutz-Probleme gelöst haben.“

Von uns dreien noch vielen Dank für das entgegen gebrachte Vertrauen.
Zum Forum

Hier geht’s zum neuen HTW-Film von Misereor

 

 

Das Sprecherteam:

Liebe Wallfahrerinnen, Wallfahrer und Interessierte an der HTW,

heute möchte sich das Sprecherteam das erste Mal an euch wenden. Zuerst bedanken wir uns herzlich für das Vertrauen, das ihr uns geschenkt habt!
Unser erstes Treffen fand letztes Wochenende statt. Wir haben über unser Selbstverständnis und unsere Aufgaben gesprochen. Diese
Aufgabenbeschreibung, jeweilige Protokolle und zukünftige Ergebnisse gehen euch zeitnah zu oder stellen wir bereit, sobald Datenschutzfragen geklärt sind.
Wir freuen uns auf den Gedankenaustausch mit euch!

Michelle, Marcus, Martina

Martina, Michelle und Marcus wurden als
neue Sprecher für die HTW gewählt!
Herzlichen Glückwunsch!

Der HTW-2019-Film

20190304_124930

Die HTW 2019 ist angekommen!
Bilder 2019

 

Die Misereor Hungertuchwallfahrt

Seit 1986 verbindet die Hungertuchwallfahrt den Eröffnungsort der Misereor-Fastenaktion aus dem Vorjahr mit dem Ort der Eröffnung aus dem aktuellen Jahr - in 2018 geht es von Rottenburg nach München.

Die Gesamtgruppe der Wallfahrer teilt sich in vier Untergruppen auf, die in Etappen zwischen zehn und 20 Kilometern abwechselnd das Hungertuch tragen. Dies geschieht im Stafettensystem; das Hungertuch ist dabei das Staffelholz. Nach der gelaufenen Etappe haben die Gruppen Zeit, sich auszuruhen oder in den Gemeinden über das Hungertuch zu sprechen und über die Anliegen von Misereor zu informieren.